Über mich

Hallo, ich bin Ulrike Vogel.

Meine jahrzehntelange medizinische Erfahrung beginnt mit einem erfolgreichen Abschluss meiner Krankenpflegeausbildung im Jahr 1986. Im Anschluss arbeitete ich jahrelang in verschiedenen Krankenhäusern in Gelsenkirchen und Aachen.

Meine ersten Berührungspunkte mit der Homöopathie waren in meiner ersten Schwangerschaft. Ich war schwer erkältet und wollte nicht, wie ich es üblicherweise tat, zu der „chemischen Keule“ greifen. Da bekam ich den Tipp einer Bekannten aus unserem Geburtsvorbereitungskurs, ich sollte es doch mal mit Echenacea in einer homöopathischen Dosierung probieren. Was soll ich sagen, es ging mir schnell besser. Daraufhin habe ich mich mehr für die klassische Homöopathie interessiert und schon bald behandelte ich meine Tochter fast nur noch homöopathisch und es fragten mich viele Freunde und Bekannte, ob ich Ihnen auch etwas für ihre Beschwerden oder die Ihrer Kinder geben könne. Es hat natürlich nicht immer funktioniert, sonst bräuchte man die Ausbildung nicht, aber schon recht häufig.


Dann wurde mein Sohn geboren, wir zogen zurück nach Gladbeck und es dauerte noch ein paar Jahre, bis ich den Entschluss gefasst hatte, eine Heilpraktikerausbildung zu machen.


2010 absolvierte ich dann erfolgreich meine Heilpraktikerprüfung vor dem Gesundheitsamt Recklinghausen und im Frühjahr 2011 beendete ich meine 2-jährige Zusatzausbildung in der klassischen Homöopathie.
 Im Februar 2011 eröffnete ich meine Hausbesuchepraxis.
 Im September 2017 habe ich dann den Schritt gewagt und meine eigene Praxis in der Hofstraße 12 in Gladbeck eröffnet.


Ich bin froh, diesen Weg gewählt zu haben, Menschen auf ihren Weg zur Genesung zu unterstützen.

Meine Ausbildungen

  • 2019
    Ausbildung NeuroKinetik bei DJK Paderborn
  • 2014
    Ausbildung Medi-Taping bei Dr. Dieter Sielmann
  • 2010 – 2011
    Aufbaukurs klassische Homöopathie an der Dynamisschule Mülheim bei Stefan Reis
  • 2010
    Heilpraktikerprüfung beim Gesundheitsamt, Recklinghausen
  • 2008 – 2009
    Ausbildung Dorn-Breuß-Therapie bei Olaf Breidenbach
  • 2008
    Ausbildung Fußreflexzonentherapie Schule für Naturheilkunde Oberhausen
  • 2007 – 2008 Grundausbildung klassische Homöopathie bei Michael Terlinden an der Schule für Naturheilkunde in Oberhausen
  • 2007 – 2010
    Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilpraktikerin an der Schule für Naturheilkunde in Oberhausen
  • 1983 – 1986
    Ausbildung zur Krankenschwester
  • Weitere Fortbildungen bei Stefan Reis (fortlaufende Supervision), Dr. Jens Ahlbrecht, Dr. Anton Rohrer, Dr. Michael Teut, Inga-Maria Stalljann.
  • Ich bin eingetragenes aktives Mitglied im Verband klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.