Dorn-Breuss-Methode

Was ist eine Dorn-Breuss-Methode?

Diese Behandlung besteht aus der Dorn-Therapie und der Breuss-Massage.

Hiermit können vor allem Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme und Beckenschiefstände behandelt werden.

Die Dorn-Therapie ist eine sanfte Wirbel- und Gelenktherapie. Fehlgestellte Wirbel können sanft wieder in die richtige Position gebracht werden.

Die Breuss-Massage ist eine ergänzende Massage, die die Wirbelsäule streckt und die Muskulatur entspannt.